Wunsch am Horizont | Allgemein
Der Verein „Wunsch am Horizont e.V.“ wurde gegründet, um Menschen vor ihrem Tod einen speziellen, persönlichen Wunsch zu erfüllen oder Ange­hörige und Freunde dabei zu unter­stützen, diesen Wunsch zu real­isieren
Wunsch am Horizont, Verein,
1
archive,category,category-allgemein,category-1,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.4,vc_responsive
Bild

Spendenmarathon vom 11.11. bis 12.12.

Zum dritten Mal schon findet unser Spendenmarathon vom 11. November bis zum 12. Dezember statt. Auch dieses Mal können Sie an über 60 `”Barspendenstationen”  spenden, um Herzenswünsche wahr werden zu lassen. Auf unserer vorgeschalteten Seite finden Sie unter der Disziplin “Laufen” Ortschaften. Klicken Sie bitte auf +. Nun sehen Sie die jeweiligen Geschäfte der Ortschaft aufgelistet.

Als keines Dankeschön erhalten Sie ab einer Spende von 10€ ein liebevoll gestaltetes kleines Buch mit Ideen aus unserem Garten. Dieses Mal unterstützt uns die Firma Edora und jedem Buch liegt eine Probe bei.

Ab 150€ Spende werden wir Ihnen wieder einen Engel zum Dank schenken.

Danke für ihre Unterstützung!

 

B.L.O.N.D 6.10.2018

2500 € Spenden am Benefizkonzert mit B.L.O.N.D. erhalten

Wir möchten DANKE sagen für dieses großartige Spendenergebnis!

Danke der Band B.L.O.N.D für das Benefizkonzert – ihr habt Schöllkrippen gerockt!

Danke den Mainborussen Aschaffenburg e.V. -ohne eure Unterstützung würde nichts gehen, ihr seid unfassbar toll!

Danke Frank und Bianca von Frank´s Getränkewelt; Familie Feichtinger und Belegschaft vom Gasthaus Post mit Johannes vom Weinlager – ohne eure Unterstützung hätten wir niemals dieses phantastische Spendenergebnis erhalten!

Danke euch allen, die ihr mitgerockt, gesungen, getanzt und gespendet habt – für uns war dieser einmalige Abend etwas ganz besonderes!

DANKE auch der Sparkasse Aschaffenburg – Alzenau  – Spende für Werbung und Gema.

alz0110alz_benefiz1

Benefizkonzert des Michelbacher Spielleute Orchesters

Bei herrlichem Sonnenschein hat uns zum wiederholten Male das Michelbacher Spielleute Orchester unterstützt. Dieses Mal im Generationenpark Alzenau. Die Musiker verzichteten auf ihre Gage und sammelten  mit ihren Hüten während des 2 stündigen Konzertes unglaubliche 800€. Wir sind unglaublich dankbar, Euch zu kennen!

Danke auch an Frau Huhn für das schöne Bild.

IMG_1508

Herz zeigen!

die Mitarbeiter des dm – Drogeriemarktes Alzenau konnten zwei Vereine auswählen, die sich in der offiziellen Woche des Ehrenamtes in ihrem Markt vorstellen durften. Es konnte zwischen den beiden Spendenempfängern abgestimmt werden und wir erhielten am Ende der Aktion von Frau Kullmann einen Scheck über 400€ überreicht. Vielen Dank den Mitarbeitern des dm-Drogeriemarktes und allen Menschen, die für uns abgestimmt haben, obwohl wir nicht in Alzenau ansässig sind.

IMG_0213

Den Bruder kennenlernen

Dieser Wunsch war sehr berührend. Frau P. hatte vor vielen Jahren schon einmal versucht, Kontakt zu ihrem Halbbruder aufzunehmen. Damals war der Bruder noch nicht bereit, besonders weil er seinen Vater niemals kennengelernt hat. Eine Woche vor unserem Anruf sagte er in einem Gespräch mit seiner Frau, wie sehr er sein Verhalten von damals bereue, aber leider war die Adresse der Schwester nicht mehr auffindbar. Umso erstaunter war er, als Barbara ihnm am Telefon vom Herzenswunsch seiner Schwester erzählte. Nur einen Tag später kam er nach Aschaffenburg und begegnete seiner Schwester und ihrer Familie.

Bild 1

Ehrenamtstag der Stadt Aschaffenburg

Auch dieses Jahr waren wir wieder mit einem Stand beim Ehrenamtstag in Aschaffenburg auf dem Theaterplatz vertreten. Wir nutzten die Zeit, um gute Gespräche zu führen und uns bekannt zu machen.